Und wieder Probleme mit Parship…

Ach herje… Na, wurde ja wieder mal Zeit. Der im TV oft als achso seriös agierende Singlebörsen-Betreiber „Parship“ fällt wieder mal durch rechtliche Probleme auf.

Im vorliegenden Fall geht es diesmal allerdings nicht um einen männlichen User, sondern um eine Userin, deren Halbjahresabo ungefragt und stillschweigend einfach mal so auf ein 700.- EUR (!)  teures Jahresabo verlängert wurde.

Die ganze Geschichte im Detail gibts hier: http://help.orf.at/stories/1768369/

Profitiere von unseren Sexpreller-News! Regelmäßige Dating- und Erotiktipps, Fakelisten die dich vor Abzocke bewahren und vieles mehr!

Mit dem absenden bestätigst du, dass du min. 18 Jahre alt bist und dich bereit erklärst, Mails in schonungsloser "Porno-Like" Sprache zu bekommen! Außerdem bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen hast und sämtliche Sextipps und Tricks für dich behalten und nicht veröffentlichen wirst! Das selbe gilt für vermittelte Fickkontakte!
Natürlich kannst du dich jederzeit wieder per Knopfdruck abmelden!